Trends des Unternehmens Hersteller und Lieferant in China

Verwendung der kryogenen Kühlmittelumwälzpumpe der DLSB-Serie

2019-05-07 11:01:58
Die Tiefkühlmittelumwälzpumpe verwendet eine Tiefkühlflüssigkeitsumlaufvorrichtung, die mechanisch gekühlt wird. Es hat die Funktion, eine tiefkalte Flüssigkeit und ein Wasserbad mit niedriger Temperatur bereitzustellen. Kombiniert mit Rotationsverdampfer, Vakuum-Gefriertrocknungsofen, Umlaufwasser-Vakuumpumpe, Magnetrührer und anderen Instrumenten werden der chemische Reaktionsvorgang und die Medikamentenlagerung unter multifunktionaler niedriger Temperatur durchgeführt. Es hat die Funktionen zum Bereitstellen eines Niedertemperatur-Konstanttemperatur-Flüssigkeitsbades, einer Niedertemperatur-Konstanttemperatur-Kondensationskühlung, einer Niedertemperatur-Konstanttemperatur-Lagerung, zum Einrichten eines zweiten Niedertemperatur-Konstanttemperaturfelds usw. und wird in der Medizin, der chemischen Industrie, wissenschaftlichen Forschungsexperimenten und dergleichen weit verbreitet verwendet.

Bei Verwendung der Niedertemperatur-Kühlmittelumwälzpumpe muss der Pumpenkörper zuerst mit Flüssigkeit gefüllt werden: Bei hoher Drehzahl des Motors dreht das Pumpenlaufrad die Flüssigkeit in der Pumpe und gibt dann die Flüssigkeit unter der Zentrifugalkraft des Pumpenkörpers aus dem Auslassrohr ab. . Der nächste Schritt ist die Steuerung der Kühltemperatur, bei der es sich um eine Positionssteuerung gemäß dem Steuersystemmodus handelt, die gemäß der Niedertemperatur-Kühlmittelzirkulationsvorrichtung mechanisch gesteuert wird. Nachdem sich die Ausrüstung für den Niedertemperaturzyklus in dem vom Kunden eingestellten experimentellen Temperaturbereich befindet, gibt das Kühlsystem die Kühlleistung ab und die Flüssigkeitstemperatur wird auf den erforderlichen Betriebstemperaturbereich gekühlt.

9 Punkte, die mit einer kryogenen Kühlmittelumwälzpumpe nicht ignoriert werden können:

1. Wenn die Flüssigkeit nach außen zirkuliert, sollte der Kunde besonders auf die Festigkeit der Verbindungsstelle des Führungsrohrs achten, damit diese nicht abfällt, um ein Austreten der Flüssigkeit zu verhindern.

2. das Instrument sollte regelmäßige Reinigungsarbeiten und einen langfristigen Gebrauch durchführen, das Medium im Tank leeren und sauber wischen, die Arbeitsfläche und das Bedienfeld sauber halten.

3. Vor der Verwendung der Niedertemperatur-Kühlmittelumwälzpumpe sollte flüssiges Medium (reines Wasser, Alkohol, Frostschutzmittel) in den Tank gegeben werden, wobei der Flüssigkeitsstand des Mediums nicht durch die Kühlschlange im Tank geleitet werden sollte und mindestens 20 mm unter der Werkbank liegt.

4. Stromversorgung: 220V50Hz, die Stromversorgung sollte größer sein als die Gesamtleistung des Instruments, und die Stromversorgung muss über eine gute Erdung verfügen.

5. Beobachten Sie immer den Flüssigkeitsstand im Tank. Wenn der Flüssigkeitsstand zu niedrig ist, sollte das flüssige Medium rechtzeitig hinzugefügt werden.

6. Wenn die Arbeitstemperatur der Kühlmittelumwälzpumpe für niedrige Temperaturen niedrig ist, achten Sie darauf, die obere Abdeckung nicht zu öffnen und nicht in den Tank zu gelangen, um Erfrierungen zu verhindern.

7. Nach dem Gebrauch sind alle Schalter ausgeschaltet und der Strom ist ausgeschaltet.

8. Vermeiden Sie, dass Säure-Base-Substanzen in den Tank gelangen, um die Spule und den Liner zu korrodieren.

9. Das Instrument sollte an einem trockenen und belüfteten Ort ohne Hindernisse im Umkreis von 300 mm um das Instrument aufgestellt werden.